Riffianer Waalweg

Von Riffian geht es in Richtung Wallfahrtskirche. Auf dem Weg Nr. 5 geht es durch Obstgärten und zwischen Waldrand und Wiesen in Richtung Südwest weiter. Am Ende der Wanderung auf dem Riffianer Waalweg gelangt man ins Kuensertal. Der Weg Nr. 24 führt wieder zum Ausgangspunkt der Rundwanderung nach Riffian zurück.

Von der Wallfahrtskirche in Riffian geht es durch den schattigen Wald, vorbei am Rösslhof. Der Wasserverlauf ist verrohrt. Die Waalweg - Wanderung kann man aber auch in entgegengesetzter Richtung und bis nach Saltaus machen.